*3 Jahre* Peoplefotografie

3 wunderbare Jahre bin ich nun schon in der Peoplefotografie Zuhause und ich lebe und liebe jeden einzelnen Tag davon. Angefangen hat das alles mit dem Fotografieren von der wundervollen Landschaft um meinen Heimatort Annaberg-Buchholz. 

 

Ich bin oft losgezogen mit den einfachsten Mitteln, in die Natur und habe mich vollkommen fallen lassen.

Ich weiß noch genau den Tag, an dem ich das erste Mal eine Person "fotografiert" habe, das kann man natürlich absolut nicht mehr mit meinen heutigen Ergebnissen vergleichen - aber ich hab es versucht.

 

Denn als ich früher immer meine Landschaften fotografiert habe, hab ich oft zu hören bekommen "fotografier mich doch mal" oder "wieso machst du nicht einmal paar Aufnahmen von uns". Ich will ehrlich sein,

Menschen zu fotografieren hat mich nicht gereizt...

- bis zu dem Tag an dem ich das erste Mal bewusst ein Shooting mit einer Person hatte ;) 

Ich war dem ganzen quasi "verfallen" und bin es bis heute. 

 

Danke an meine ersten Models hierbei! Viviane, Dajana und Jan von Pixel Activity aus Hamburg! 

Mittlerweile tue ich nichts anderes mehr und möchte jeden genau so wie er es sich vorstellt ablichten - mal etwas abstrakter, mal vollkommen natürlich oder auch in einer ganz anderen Rolle. 

 

Das Herstellen von individuellem Kopfschmuck und Anbieten von professionellem Makeup gehört mittlerweile ach zu meinen liebsten Tätigkeiten neben der Fotografie und der Bildbearbeitung. Hier kann ich mich nun umfassend kreativ ausleben und lasse andere gern daran teilhaben.

 

Hier habe ich für euch den direkten Vergleich aufgestellt, aus den Jahren 2014, 2015 und 2016 :)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Jenny Gratz (Donnerstag, 18 Februar 2016 16:46)

    Du hast dich echt toll weiterentwickelt. Bin aufgeregt was da noch so kommt... Lg